• Thomas Bucher

In jeder Krise steckt eine Chance!

Aktualisiert: Apr 30

Shiatsu als Unterstützung in deinem persönlichen Wachstum


Wir stecken alle mitten in einer globalen Krise.


· Was macht diese Krise mit dir?

· Welcher dieser beiden folgenden Sätze trifft bis jetzt eher für dich zu?

· Welchen Satz würdest du gerne nach der Krise überzeugt sagen können?


Schon jetzt lassen sich diese zwei großen Tendenzen erkennen. Die einen scheinen daran zu wachsen. Andere haben Ängste, Sorgen, sind überfordert und im Stress.


Wichtig: Beides sind ganz normale, natürliche Reaktionen auf eine Krise!


Das ist im chinesischen Schriftzeichen für Krise deutlich zu erkennen. Dieses besteht nämlich aus zwei Teilen, aus „Gefahr“ und „Gelegenheit“!



· In jeder Krise lauert also eine Gefahr. Und eine natürliche Reaktion auf Gefahr ist Angst. Angst macht Stress und wenn Stresshormone im Körper aktiv sind, dann gibt es ein unruhiges Herz, Schlafprobleme, angespannte Muskeln und angespannte Nerven.

· Wer in dieser Situation auch eine Gelegenheit - eine Chance erkennen kann, kommt ins Handeln, ins Tun, wird kreativ, setzt Ideen um. Das gibt ein positives Lebensgefühl mit der Hoffnung, gestärkt aus der Krise hinauszugehen.


Wir alle waren anfangs überwältigt von dieser Krise.


Wir alle kennen die Angst, die Unsicherheit und die großen Fragen: Wie geht das nun weiter? Was kommt auf uns zu?

Wir alle kennen also den ersten Teil des chin. Schriftzeichens: Die „Gefahr“ – ein unsichtbares Virus, das, wie es scheint, alle Regeln des Zusammenlebens auf den Kopf stellt. Niemand weiß für wie lange.

Wenn du nur diesen Teil der Krise für dich erkennen kannst, dann wirst du eher das Gefühl haben, dass du ‚geknickt‘ aus der Krise hinausgehen wirst. Das muss aber nicht sein!


Es gibt diesen zweiten Aspekt der Krise – die Gelegenheit, die Chance!



Eine Chance in dieser Krise zu erkennen, ist also erst der zweite Schritt und nicht für jeden gleich sichtbar. Das hängt von deiner Lebenssituation ab und welche Krisen du bis jetzt erlebst und wie du diese bewältigt hast.

Gelegenheiten in der Krise zu nutzen, bedeutet, du kannst einen Weg erkennen, der dir Hoffnung auf eine positive Zukunft gibt. Es bedeutet auch, sich auf den Weg zu machen, Gewohntes hinter sich zu lassen und Neues auszuprobieren. Es heißt ja: „Ich bin in der Krise gewachsen.“ Etwas wachsen lassen, braucht Zeit, Pflege, Fürsorge.


Shiatsu ist ein Weg, der dich in deinem ‚Wachsen‘ unterstützen kann.



Shiastu bringt deinen Körper vom Stressmodus in den Entspannungsmodus. Der Atem wird freier, das Herz ruhiger, die Gedanken klarer. In dieser tiefen Entspannung kannst du deine Aufmerksamkeit lenken - weg von der Angst hin zu deinen Zielen und Visionen. Du kannst Gelegenheiten und Chancen erkennen und kommst so in deine Handlungsfähigkeit.

Dieser Entspannungsmodus stärkt außerdem dein Immunsystem!

Natürlich unterstütze ich dich auch in all den anderen Lebensthemen, die dich beschäftigen und die in den letzten Wochen zurückgedrängt worden sind.


Du fragst dich, welche anderen Lebensthemen ich da meine?


Diese Fragen beantworte ich dir alle auf meiner neuen Website. Ich habe in den ersten Wochen der Quarantäne die Gelegenheit genutzt und meine neugestaltete Website onlinegestellt: andexlinger.cc

Wenn du einen Termin vereinbaren willst, kannst du dich gerne direkt bei mir melden,

· per Telefon: 0699/12579597

· oder E-Mail. alice@andexlinger.cc


Ich freu mich auf dich!

Alice