Bhagavad-Gita Workshop

mit Engelbert "Agni" Kaltseis

In diesem halbtägigen Workshop werden wir gemeinsam die wichtigsten Stellen der Bhagavad-Gītā in meiner deutschen Nachdichtung mit dem Namen »Arkuner & Krister« lesen und die Bedeutung der Verse gemeinsam erarbeiten. Auf meinen drei Indien-Reisen war dieses heilige Buch der Inder mein steter Begleiter, ich habe etliche der Verse auswendig gelernt und verschiedene deutsche und englische Übersetzungen, sowie das Sanskrit-Original studiert.

Wir werden auch die anthroposophische Sichtweise des Inhaltes nach Franz Hartmann beleuchten und wichtige Begriffe der indischen Philosophie wie jōga (yoga), dharma, karma und ātman verstehen lernen. Ein besonderes Augenmerk wird auf den Verbindungen zwischen der alten indischen Kultur und der Kultur unserer Vorfahren, der Germanen, liegen. Wir werden sehen, daß es einige Parallelen zwischen kṙṣṇa (Krister) und Christus gibt. Auch die Unsterblichkeitslehre und der Unterschied zwischen Geist (puruṣa) und Stoff (prakṙti) wird erörtert werden.

Im Preis des Workshops ist ein Exemplar meines Buches enthalten.

Termin

Samstag, 26. Januar 2019 

von 13:00 - 17:00 Uhr

Ausgleich 40 Euro - Studenten und Senioren 33 Euro

Frühbucher bis 14. Januar  37 Euro 

Preisnachlässe für finanziell schwächer gestellte Menschen nach persönlicher Vereinbarung.

Weitere Infos

| Buch im Preis enthalten

| homepage Engelbert:
    

         http://agni.at/

ANMELDUNG

KONTAKT
Thomas Bucher
tel. 0660 46 12 643
thomas@freiraum.tirol